Aktuelle News

Ob Wirtschaftsförderung, Stadtmarketing und Tourismus: Ahlen ist immer in Bewegung.

Lesen Sie hier, was gerade um Sie herum passiert.

Aktuelles

KfW-Schnellkredit 2020 kann ab 15.04 beantragt werden

Als Unternehmen, Selbstständiger oder Freiberufler sind Sie durch die Corona-Krise in finanzielle Schieflage geraten und benötigen einen Kredit?[mehr]


Aktuelles

NRW stoppt vorerst Zahlung der Corona-Soforthilfe

Die Zahlung der NRW-Soforthilfe 2020 für Solo-Selbstständige und Kleinstbetriebe wird vorerst gestoppt. Das entschied das Wirtschaftsministerium (MWIDE) in Abstimmung mit dem Landeskriminalamt am Mittwochabend. Nach ersten...[mehr]


Aktuelles

Wirtschaftsministerium und NRW.BANK verstärken in der Corona-Krise ihr Engagement für Gründer und Start-ups

Wirtschafts- und Digitalminister Pinkwart: Keine innovative Gründungsidee soll verloren gehen[mehr]


Aktuelles

„Bleib zu Hause - Ahlen bringts“

Örtliche Abhol- und Lieferdienste auf einen Blick[mehr]


Aktuelles

Hilfe, die direkt ankommt

Münsterlandweites Gutschein-Portal unterstützt den lokalen Handel[mehr]


Aktuelles

Kammern bieten auch am Wochenende Hilfe beim Antragsverfahren zur Soforthilfe NRW

Unter der Hotline 0251 707-111 sind IHK-Mitarbeiter auch am Wochenende erreichbar. Und zwar am Samstag (28. März 2020) von 9:00 bis 16:00 Uhr sowie am Sonntag (29. März) von 10:00 bis 15:00 Uhr. [mehr]


Aktuelles

NRW-Soforthilfe 2020

Um den Schaden für Solo-Selbstständige und Kleinstunternehmen in Folge der Corona-Krise abzufedern, hat der Bund ein Soforthilfeprogramm Corona aufgelegt. Die Landesregierung hat beschlossen, das Angebot des Bundes 1:1 an die...[mehr]


Aktuelles

Das Münsterland liefert

Regionsweite Plattform bietet Händlern und Gastronomen schnelle Hilfe[mehr]


Aktuelles

Landwirtschaftsministerium mit zusätzlichem Info-Service für die Landwirtschaft

Neue Service-Seite : http://url.nrw/coronaundlandwirtschaft und Hotline unter 0211 - 4566765 (Montag bis Freitag von 9.00 -15.00 Uhr) [mehr]


Aktuelles

Soforthilfen für Kleinunternehmen: Nordrhein-Westfalen ergänzt Zuschüsse des Bundes, um Engpässe in Betrieben mit zehn bis 50 Mitarbeitern zu überbrücken

Wirtschaftsminister Pinkwart und Minister der Finanzen Lienenkämper stocken das Bundesprogramm auf / Gesamthilfe kommt nahezu jedem zweiten Arbeitsplatz zugute. Um kleinen und mittleren Unternehmen aus allen Wirtschaftsbereichen...[mehr]


Treffer ###SPAN_BEGIN###%s bis %s von ###SPAN_BEGIN###%s